Content

#ChallengeMagirus – Das Gewinnspiel

Zum Start des Magirus Instagram Kanals und des immer näher rückenden Conrad Dietrich Magirus Awards - dem sogenannten „Oscar der Feuerwehrbranche“, welcher dieses Jahr in drei Kategorien verliehen wird - veranstaltet Magirus ein Gewinnspiel. Zu gewinnen gibt es: 2 x 4 Eintrittskarten für den Award inklusive Übernachtung und einer Magirus Werksbesichtigung sowie 13 x einen Magirus Wandkalender 2017.

Magirus legt vor

Das Social Media Team hat den Alltagstrubel im Magirus Excellence Center in einer Mannequin-Challenge eingefangen. Die Mannequin-Challenge ist ein neuer viraler Internettrend in welchem Videos gedreht werden und die Akteure wie Schaufensterpuppen - zu Englisch Mannequins - eingefroren dastehen. Ihren Ursprung hat die Challenge wahrscheinlich bei Studenten aus Jacksonville, Florida. Durch sie inspiriert gab es weltweit Nachahmer, darunter namhafte Politiker, Künstler, Sportler - und jetzt auch Magirus.

Jetzt sind die Feuerwehren gefragt

Was wir können, könnt ihr schon lange! Überzeugt uns durch eure kreativen Ideen! Gewinnen kann nur, wer eine eigene Mannequin Challenge dreht und diese per Link gemäß den Teilnahmebedingungen uns zur Verfügung stellt. Voraussetzungen für die Challenge: Akteure in Feuerwehrkleidung und ein Magirus-Fahrzeug oder -Produkt. Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist Folgendes notwendig:

  • Auf Facebook das Video in unserer Magirus Chronik posten
  • ODER auf Instagram das Posten des Beitrags über das eigene, öffentliche Profil (Magirus verlinken, Hashtags verwenden)
  • Anschließend Bewerbungsformular auf der Website ausfüllen (Link des Posts nicht vergessen!)
  • Lesen und akzeptieren der Teilnahmebedingungen

Das reine Posten auf den Social Media Kanälen alleine, ohne Zusendung des Links im ausgefüllten Formular, reicht nicht aus. Alle Beiträge, die uns auf diesem Weg bis zum 30. Dezember erreichen und den Teilnahmebedingungen entsprechen, werden berücksichtigt und durch eine Jury beurteilt. Die kreativsten Ideen dürfen sich dann über die Gewinne freuen. 

Wir sind gespannt auf eure zahlreichen Einsendungen! 

  • Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „#ChallengeMagirus“

    Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „#ChallengeMagirus“

    Die Teilnahme an dem von der Magirus GmbH (im Folgenden „Magirus“ genannt) initiierten Gewinnspiel ist kostenlos. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis mit den Regeln des Gewinnspiels. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Magirus GmbH, Graf-Arco-Straße 30, 89079 in Ulm Deutschland.

    Wettbewerb und Teilnahme

    Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss die beschriebene Aufgabenstellung ausgeführt werden. Zu gewinnen gibt es 2 x 4 Eintrittskarten für den Conrad Dietrich Magirus Award am 27. Januar 2017 inklusive Hotelübernachtung in Doppelzimmern und einer Magirus Werksführung in Ulm, sowie 13 x den exklusiven Magirus Wandkalender 2017.

    Das Gewinnspiel beginnt am 09. Dezember 2016. Berücksichtigt werden ausschließlich Bewerbungen, welche uns bis zum 30.Dezember 2016 23:59 Uhr MEZ erreichen. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Gewinnerermittlung nicht berücksichtigt

    Teilnahmeberechtigte Personen

    Teilnahmeberechtigt sind alle Feuerwehrmänner und -frauen bzw. Mitglieder von Feuerwehren über 18 Jahren. Mitarbeiter von der Magirus GmbH sowie Mitarbeiter des CNH Industrial Konzerns sind von der Teilnahme ausgeschlossen, dürfen jedoch als Mitwirkende in den Videos vorkommen.

    Anmeldung / Einreichungen

    Voraussetzungen für die Challenge: Akteure in Feuerwehrkleidung und ein Magirus-Fahrzeug oder -Produkt. Der Inhalt der Beiträge sollte dem Magirus Video (#ChallengeMagirus), welches auf dem Magirus Instagram Channel gepostet wurde, ähneln. Für die Teilnahme am Gewinnspiel sind folgende Schritte zu erfüllen:

    • Facebook: das Video unter Magirus Chronik veröffentlichen
    • ODER Instagram: das Video über das eigene, öffentliche Profil veröffentlichen (->Magirus verlinken und vorgegebene Hashtags verwenden)
    • Anschließend Bewerbungsformular auf der Website www.magirusgroup.com ausfüllen (unbedingt Link mitangeben)
    • Akzeptieren der Teilnahmebedingungen

    Werden die Beiträge auf Facebook gepostet, dürfen diese nur in unsere Chronik und nicht auf der persönlichen Seite gepostet werden. Dies steht im Einklang zu den Gewinnspiel Richtlinien von Facebook. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

    Auf Instagram dürfen die Beiträge unter eurem öffentlichen Profil gepostet werden. Teilnehmen kann nur, wer die vorgegebenen Hashtags verwendet. Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind nicht an Instagram bzw. Facebook zu richten, sondern direkt per E-Mail an magirus@cnhind.com zu senden.

    Ermittlung der Sieger

    Die Entscheidungen über die Sieger  trifft eine interne Jury, die alle eingereichten Beiträge bewertet und die Gewinner festlegt. Die Gewinner werden im Anschluss bis spätestens 15. Januar 2017 per E-Mail über den Gewinn informiert und bekannt gegeben.

    Preise

    Der 1. und 2. Preis sind je 4 Eintrittskarten für den Conrad Dietrich Magirus Award 2016 im CCU in Ulm am 27.01.2017 inklusive Hotelübernachtung in Doppelzimmern und einer Magirus Werksführung. Anfahrtskosten sind dabei selbst zu tragen.Der 3.-15. Preis ist je ein Exemplar des exklusiven Magirus Wandkalenders 2017.Eine Barauszahlung der Preise ist ausgeschlossen 

    Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen

    Durch die Bestätigung im Online-Bewerbungsformular erklärt der jeweilige Teilnehmer, die Teilnahmebedingungen gelesen zu haben und diesen zuzustimmen. Magirus behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche Angaben gemacht haben, gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen haben, Manipulationen vornehmen oder vornehmen lassen, die Rechte an dem hochgeladenen Videos nicht vollumfänglich besitzen, die Rechte Dritter verletzen könnten oder deren Videos gegen die Netiquette verstoßen, vom Gewinnspiel auszuschließen. Insbesondere werden minderjährige Personen ausgeschlossen.

    Rechtseinräumung

    Jeder Teilnehmer räumt den Veranstaltern im Zusammenhang mit dem Wettbewerb die zeitlich und räumlich und inhaltlichen unbeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte an den eingesandten Arbeiten für den Wettbewerb, die Berichterstattung darüber (unabhängig davon in welchen Medien, also u.a. Print und Online), die Öffentlichkeitsarbeit und die Bekanntmachung ein. Hiervon insbesondere erfasst ist das Recht, die Arbeit zu vervielfältigen, sie zu verbreiten und sie öffentlich zugängig zu machen. 

    Urheberrechte / Persönlichkeitsrechte

    Der Einreicher garantiert den Veranstaltern, dass er hinsichtlich der gelieferten Arbeiten (Texte, Bilder, Grafiken etc.) für die vertragsgegenständliche Nutzung uneingeschränkt verfügungsbefugt ist und insoweit die Inhalte frei von sämtlichen Rechten Dritter, unter Einschluss eventueller Persönlichkeitsrechte, sind, und stellt die Veranstalter von eventuellen Ansprüchen Dritter auf erstes Anfordern frei. 

    Haftungsausschluss

    Magirus haftet im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels in keiner Form für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die sich aus der Teilnahme und der Ausführung der Aufgabenstellung ergeben. 

    Datenschutz

    Soweit im Rahmen der Aktion personenbezogene Daten von Teilnehmern erfasst werden, werden diese vom Veranstalter ausschließlich zum Zwecke der Durchführung der Aktion erhoben, verarbeitet und genutzt. Alle personenbezogenen Daten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht. Die Adressdaten werden nur vom Gewinnerteam und ausschließlich zum Versand des Gewinnes genutzt. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Die eingereichten Beiträge können dauerhaft auf den Social Media Kanälen der Magirus GmbH veröffentlicht werden. Magirus behält sich das unwiderrufliche, unbefristete, weltweite, vergütungsfreie, nicht-exklusive und übertragbare Recht, die eingereichten Beiträge zu vervielfältigen, zu verbreiten, Ausschnitte herzustellen und zu veröffentlichen. 

    Rechtsweg

    Eine Einreichung berechtigt nicht automatisch zur Teilnahme, etwa wenn urheberrechtliche, technische oder ethische Gründe dagegen sprechen. Der Veranstalter behält sich auch vor, den Wettbewerb abzubrechen oder einzelne Einreichungen aus dem Wettbewerb auszuschließen. Der Rechtsweg ist ausdrücklich ausgeschlossen. Es gilt deutsches Recht. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

  • Teilnahmeformular

    Teilnahmeformular