Content

Internationale Feuerwehrwettbewerbe in Villach

Villach on Fire
Villach on Fire

Vom 09. bis 16. Juli 2017 finden die Internationalen Feuerwehrwettbewerbe in Villach in Österreich statt. Das CTIF (Comité Technique International de prévention et d'extinction du Feu) als internationale Organisation zur Förderung der weltweiten Zusammenarbeit zwischen Feuerwehrmitgliedern organisiert die in einem vierjährigen Rhythmus stattfindenden Wettbewerbe und Sportwettkämpfe 2017 bereits zum 16. Mal. An der diesjährigen Veranstaltung nehmen rund 2.500 Feuerwehrleute aus 30 Nationen teil. Es werden mehr als 15.000 Fans erwartet. Neben dem Internationalen Kongress der Delegierten findet auch die 21. Internationale Jugendfeuerwehr-Begegnung statt.

Feuerwehrtechnologie zum Anfassen

Als Partner der Feuerwehren ist Magirus vor Ort vertreten, um die zahlreichen Teams der Freiwilligen Feuerwehren und der Berufsfeuerwehren aus aller Welt zu unterstützen. Interessierte Besucherinnen und Besucher finden im Stadion Lind sowie in der Innenstadt von Villach eine Vielzahl an Löschfahrzeugen und Drehleitern aus dem Hause Magirus zum Anfassen – mit zahlreichen Vorführungen und vielseitigen Informationen.

Weitere Informationen zum Veranstaltungsprogramm finden Sie unter http://www.villachonfire.at/