Content

Das umfassendeste Sortiment an Drehleitern

Der Name "Magirus" steht weltweit als Synonym für Drehleitern. Seit 1872, als unser Gründervater Conrad Dietrich Magirus die erste freistehende Feuerwehrleiter entwickelte, haben wir die "Lufthoheit" stetig behauptet. Bis heute überzeugt die umfassende Range unserer Hubrettungs- und Hubarbeitsfahrzeuge durch kontinuierliche Weiterentwicklungen und Innovationen sowie Ausladungs- und Leistungswerte, die ihresgleichen suchen.

Auf einen Blick: Die Magirus Drehleitern

Finden Sie die richtige Drehleiter für Ihre Wünsche und Anforderungen.

  • [Translate to Deutsch:] M27L on Iveco chassis

    Mit einer Arbeitshöhe von 27 m und einem wendigen Fahrgestell ist diese Magirus Drehleiter sehr kompakt und trotzdem leistungsstark.

    Magirus M32L

    Einfachste Bedienung, kürzeste Rüstzeiten und maximale Zuverlässigkeit zeichnen diese bewährte Standard-Drehleiter aus.

    Magirus M32L-AS

    Das Original: Die Drehleiter mit Gelenkarm erreicht selbst schwierigste Stellen im Einsatz und ist weltweit erfolgreich im Einsatz.

    M32L-AS n.B.

    [Translate to Deutsch:] M32L-AS n.B. turntable ladder

    Gelenkarm trifft Fahrgestell niederer Bauart: Die M32L-AS n.B. erschließt Einsatzbereiche, die eine normale Drehleiter nicht erreichen kann.

  • Magirus M32L-AT

    Beste ihrer Klasse: Mit 32 m Arbeitshöhe und teleskopierbarem Gelenkarm erweitert die M32L-AT den Einsatzbereich erheblich.

    Magirus M34L-H

    Das leistungsstarke Schwergewicht: Die M34L-H ist vielseitig einsetzbar, mit modernster Technik und hoher Rettungskapazität ausgestattet.

    [Translate to Deutsch:] Magirus M42L

    Für alle die höher streben: Die M42L kommt dort zum Einsatz, wo Feuerwehren hoch hinaus müssen - in Großstädten und urbanen Ballungszentren.

    Magirus M42L-AS

    Die höchste Gelenkdrehleiter der Welt: Die M42L-AS bietet alle Vorteile der Gelenk- Technologie und ist extrem sicher trotz großer Einsatzhöhe.

  • [Translate to Deutsch:] Magirus M55L

    Perfekt einsatzbar in modernen Großstädten: Die M55L kommt dort zum Einsatz, wo Feuerwehrleute besonders hoch hinaus müssen.

    Magirus M60L

    Zu Höherem berufen: Mit 60 m Arbeitshöhe erschließt die Drehleiter höchst gelegene Einsatzbereiche in Metropolen und urbanen Ballungszentren.

    Magirus M68L

    Der nächste Schritt in eine neue Dimension: Die höchste Drehleiter der Welt erschließt größte Höhen in modernen Metropolen und Großstädten.

Unsere Drehleitern mit Gelenkarm können auch mit 30 m oder 35 m Arbeitshöhe gebaut werden. Die entsprechenden Modelle M30L-A und M35L-AT sind auf Anfrage erhältlich. Des Weiteren bieten wir zwei weitere Modelle M35L und M39L mit 35 m bzw. 39 m Arbeitshöhe an. Generell sind alle Drehleitern der 30 Meter-Klasse auch als Ausführung mit einem Fahrgestell niederer Bauart verfügbar. Mit der M64L bieten wir außerdem ein weitere Drehleiter für Einsatzbereiche in großen Höhen für Feuerwehren in Großstädten oder Ballungszentren an.


Hubretter trifft auf Löschfahrzeug

Sie möchten das Beste aus zwei Welten? Unser Magirus MultiStar ist ein Multifunktionsfahrzeug, das die Vorteile eines Löschfahrzeugs mit denen eines Hubrettungsfahrzeuges vereinigt. Es kann auch als Rüstwagen mit der MultiStar-Hubarbeitseinheit ausgestattet werden.

  • [Translate to Deutsch:] Magirus MultiStar

    Das beste beider Welten: Das Multifunktionsfahrzeug MultiStar verbindet die Vorteile eines Löschfahrzeugs mit denen eines Hubarbeitsfahrzeugs.


Kontakt & Service

Sie haben Fragen zu unseren Hubrettungs- und Hubarbeitsfahrzeugen?

 

Schreiben Sie uns!