Content

Magirus IMPACT X6

Der Magirus IMPACT X6 spielt in der nächsthöheren Liga und liefert absolute Top-Performance. Dieses Flugfeld-Löschfahrzeug vereint das Beste aus zwei Welten: Auf einem Drei-Achs-Fahrgestell bietet er alle Vorteile des kompakten IMPACT 4X4 bei gleichzeitig stärkerer Motorisierung und größeren Löschmittelkapazitäten.

Als IMPACT X6 erreicht er fast schon DRAGON-Klasse und ist eine hocheffiziente Alternative für Feuerwehren mit großen Aufgaben.

Alle IMPACT-Modelle können exakt auf die örtlichen einsatztaktischen Belange ausgelegt werden. Zu den zahlreichen möglichen Ausstattungen gehören z.B.

  • Pumpen mit oder ohne Hochdrucksystem für maximale Flexibilität
  • CAFS-Druckluftschaumsysteme, um auch für Sonderanwendungen gerüstet zu sein
  • Dach- und Frontmonitore für höchste Sicherheit im Einsatz
  • Selbstschutz-Sprühanlagen
  • Zeitgemäße Pumpenbedieneinheit Magirus HMI (Human Machine Interface) für intuitives und schnelles Bedienen
  • Integration von Schnellangriffshaspeln, Pulver- und CO2-Löschanlagen - je nach Kundenwunsch
  • Vollkommen flexible Unterbringung der feuerwehrtechnischen Beladung
  • Varianten & technische Leistungsdaten

    Varianten & technische Leistungsdaten

    Fahrgestell: IVECO MAGIRUS 380 T xxx(*) 6x6
    Spezialentwicklung für den Flugfeldeinsatz
    Motor*: Euro 3 Euro 5
    T48 (353 kW / 480 PS) T45 (331 kW / 450 PS)
    T54 (397 kW / 540 PS) T50 (368 kW / 500 PS)
    T56 (412 kW / 560 PS)
    Getriebe: ZF EuroTronic voll- oder halbautomatisch, Allison vollautomatisch (bei 540 und 560 PS)
    Radstand: 3.820 - 4.200 mm
    4.500 mm (mit separatem Pumpenmotor)
    Bereifung: Single-Bereifung vorne und hinten
    Kabine + Sitzplätze: Magirus Ganzstahltechnologie, verzinkt
    a) Trupp-Kabine, 2 Türen: 1+1 oder 1+2
    b) Doppel-Kabine, 4 Türen: 1+3 oder 1+4
    Gesamtgewicht: 29.000 kg zGG
    * in Abhängigkeit vom Gesamtgewicht
  • Aufbau
    • Außenliegender Wassertank: 6.100 - 9.100 l aus GFK; auf Wunsch: 10.000 - 11.000 l
    • Schaumtank: mind. 12 % vom Wassertankvolumen, aus GFK
    • Trockenpulver: 250 kg, alternativ auf Wunsch 120 l CO2
    • Pumpenleistung: 4.500 / 5.400 / 6.000 l/min bei 10 bar je nach Motorisierung
    • Schaumanlage: Magirus automatischer Pumpenvormischer
    • Dachmonitor: Wasser-  / Schaum- oder Wasser- / Schaum- / Pulver-Werfer mit 3.600 l - 5.000 l/min
    • Frontmonitor (optional): Wasser- / Schaum- oder Wasser- / Schaum- / Pulver-Werfer mit 900 l - 2.200 l / min, Pulver 7-9-10 kg / sec
    • Selbstschutzdüsen an der Kabine / Bodensprühdüsen an allen Rädern und an der Fahrzeugfront
    • Schnellangriffshaspel mit Schlauchhaspel
  • Antrieb der Löschpumpe

    Die IMPACT-Baureihe bietet, je nach Kundenanforderungen, differenzierte Antriebsysteme:

    1. IMPR-M (Magirus Pump & Roll), mechanisch, mittels Nebenantrieb und modulierter Kupplung, mit ZF oder Allison Getriebe
    2. IMPR-H (Magirus Pump & Roll), hydrostatisch, mit Allison Getriebe
    3. Separater Iveco Diesel-Motor mit verschiedenen Getrieben (in Abhängigkeit vom Gesamtgewicht)

    Alle Antriebssysteme ermöglichen den Betrieb der Feuerlöschpumpe bei stehendem wie bei fahrendem Fahrzeug (Pump & Roll-Funktion).

  • Fahrleistungen & Optionen

    Die Fahrleistung ist abhängig vom eingebauten Motor und Getriebe sowie von den gewählten Tankvolumen für Wasser und Schaum.

    Richtwerte:

    • Maximale Geschwindigkeit: von 100 bis 113 km/h
    • Beschleunigung von 0 auf 80 km/h: ≤ 30 / 35 sec mit Allison-Getriebe* bzw. ≤ 35 / 40 sec. mit ZF EuroTronic-Getriebe*

    Die Löschtechnik wird nach geltenden ICAO-Richtlinien und gemäß Kundenwunsch realisiert.


    * in Abhängigkeit vom Gesamtgewicht

Vorteile & Besonderheiten des IMPACT X6

Die Flugfeldlöschfahrzeug Magirus IMPACT X6 beruht auf Basis 1000-fach bewährter Großserienkomponenten aus den IVECO LKW-Baureihen und den feuerwehrtechnischen Ausrüstungen von Magirus. Alle diese Komponenten erlauben eine einfache Wartung und Instandsetzung sowie niedrige Betriebskosten. Die modulare Produktrange im Baukasten-System ermöglicht unterschiedliche Konfigurationen nach Kundenvorgaben und gemäß ICAO- und NFPA-Richtlinien.


Informationsmaterial

Hier finden Sie weitere Informationen zum Fahrzeug.

Vorschau
Name
Typ
Größe
Download
Broschüre Magirus ARFF Flugfeldlöschfahrzeuge
Broschüre Magirus ARFF Flugfeldlöschfahrzeuge (Deutsch)
pdf
1 MB

Ansprechpartner & Service

Sie haben Interesse an einem Angebot oder Fragen zu unseren Produkten? Schreiben Sie uns. Wir setzen uns dann kurzfristig mit Ihnen in Verbindung. Ihre Adresse und – sofern vorhanden – Ihre Feuerwehr/Behörde/Firma helfen uns, Ihre Anfrage gezielt und schnell zu beantworten. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

Kontaktieren Sie uns


Interessante Auslieferungen aus der IMPACT-Familie