Content

LF 20 KatS für Grafenwiesen

Typ
LF 20 KatS
Kunde
FW Grafenwiesen
Land
Deutschland
Fahrgestell
TGM 18.340 , 4 x 4 (MAN)
Motorleistung
235 kW (340 PS), Euro 5
Zulässiges Gesamtgewicht
16.000 kg
Radstand
3.900 mm
Besatzung
1 + 8
Pumpen-Nennleistung
3.000 l/min bei 10 bar
Wasserbehälter / Schaumbehälter
2.200 l / -
Fahrzeugabmessungen
7.300 x 2.500 x 3.300 mm

Aufbau-Details

  • AluFire3 Aufbau 
  • Schaumzumischung Magirus CaddiSys 30
  • Pump and Roll Schaltung
  • Faltschlaucheinrichtung zur schnellen Wasserabgabe 
  • 4 Atemschutzgeräte im Mannschaftsraum 
  • Magirus HMI-Bedieneinheit für eine einfache und verständliche Bedienung des Fahrzeugs
  • Magirus RKL auf dem Fahrerhausdach, LED, blau mit Designverkleidung
  • Magirus Rückwarnsystem in LED-Technologie
  • LED Unterflurbeleuchtung zusätzlich zur LED Umfeldbeleuchtung
  • 8 Stück 24 Volt LED Scheinwerfer mit je 7200 Lumen effektiv
  • Einbaugenerator MobiE MB7503,  6,2 kW Dauerleistung
  • Akkukombigerät, Wassersauger, Gullydichtkissensatz, Lüfter, MZ16 Mehrzweckzug, Nebellöschsystem, Schwimmsaugkorb, mobile Staustelle, mobiler Wasserwerfer, Schlauchpaket
  • Hygieneboard, Stromgenerator, Lagerung Tragkraftspritze im Tiefbau
  • 18 B-Schläuche in 6 Schlauchkassetten am Heck zur schnellen Verlegung während der Fahrt
  • Dachkonsole zu Aufnahme eines mobilen Wasserwerfers APF 2 (ohne feste Verrohrung zur Feuerlöschkreiselpumpe)
  • Rückfahrkamera
  • Umfangreiche Zusatzbeladung nach taktischem Bedarf

Ansprechpartner & Service

Sie haben Interesse an einem Angebot oder Fragen zu unseren Produkten? Schreiben Sie uns. Wir setzen uns dann kurzfristig mit Ihnen in Verbindung. Ihre Adresse und – sofern vorhanden – Ihre Feuerwehr/Behörde/Firma helfen uns, Ihre Anfrage gezielt und schnell zu beantworten. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.