Content

M68L für Seoul

Typ
M68L
Kunde
Seoul Metropolitan Fire and Disaster Management Headquarters
Land
Republik Korea
Fahrgestell
Trakker AD 41 T45, 4 x 4 (Iveco)
Motorleistung
305 kW (410 PS), Euro 6
Zulässiges Gesamtgewicht
41.000 kg
Radstand
5.820 mm
Besatzung
1 + 2
Arbeitshöhe
68,0 m
Fahrzeugabmessungen
13.000 x 2.500 x 3.970 mm

Aufbau-Details

  • 7-teiliger Leitersatz
  • RC300: Rettungskorb für 3 Personen / 300 kg
  • Krankentragenlagerung am Rettungskorb für 200 kg
  • Rettungslift RE300 für 3 Personen / 300 kg
  • Teleskopwasserführung im Leitersatz
  • Wasser-/ Schaumwerfer (2.500 l/min) elektrisch einsteckbar in Multifunktionssäule
  • Selbstschutz Sprühanlage am Rettungskorb
  • Magirus Edgelight Beleuchtung der Podiumskante
  • Tragkraftspritze, pneumatisch absenkbar gelagert
  • Beleuchtung an den Stufenkanten
  • Stromerzeuger mit Fern- Start/Stopp-Einrichtung
  • Kamera im Rettungskorb
  • GSM-Ferndiagnosesystem
  • Weitere Ausstattung und feuerwehrtaktische Beladung nach Wunsch des Kunden

 


Ansprechpartner & Service

Sie haben Interesse an einem Angebot oder Fragen zu unseren Produkten? Schreiben Sie uns. Wir setzen uns dann kurzfristig mit Ihnen in Verbindung. Ihre Adresse und – sofern vorhanden – Ihre Feuerwehr/Behörde/Firma helfen uns, Ihre Anfrage gezielt und schnell zu beantworten. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.