Content

Magirus M32L-AT

Fahrzeug Nr. 13

Gelenkdrehleiter mit Teleskop

  • Neuartiges 3-Achs-Fahrgestell
  • 5-teiliger Leitersatz mit aktiver Schwingungsdämpung CS (Computer Stabilized) und zusätzlichem Teleskop-Gelenkteil
  • Folgende Vorteile gegenüber einer normalen Gelenkleiter:

    • Im Gelenkteil des Leitersatzes teleskopierbares, 1,20 m langes Leiterteil durch 2 Hydraulikzylinder inkl. Teleskopwasserrohr stufenlos ausfahrbar
    • Verlängerung ergibt einen Teleskoparm von max. 4,70 m
    • = 30% Mehrleistung gegenüber der üblichen Gelenkleiter
    • Mehr Ausladung, mehr Rettungs- und Arbeitshöhe, mehr Unterflurtiefe, mehr Eindringtiefe, mehr Einsatzmöglichkeiten

Technische Daten des Ausstellungsfahrzeugs

Fahrgestell: IVECO ML220E32
Motorleistung: 235 kW (320 PS), Euro 6
Radstand: 4.185 mm / 1.395 mm
Kabine + Sitzplätze: Ganzstahl 1 + 2
Gesamtgewicht: 16.000 kg / 18.000 kg
Rettungshöhe / Einsatzhöhe: 30,5 m / 32 m
Rettungskorb: RC300 für 3 Personen
Wasserwerfer: Manuell bedienbar; Max. 2.500 l/min
Zusätzlich Werfer mit elektrischer Fernsteuerung
Schwenkvorrichtung Trage: 200 kg

Vorteile & Besonderheiten der M32L-AT

  • Autopilot: Memory-Steuerung, Schachtrettungsfunktion, Leiterauflagensteuerung
  • Wärmebild- / Realbildkamera am Korb
  • Lastbetrieb bis 4.000 kg am untersten Leiterteil
  • Lastöse bis 400 kg am Korbboden und obersten Leiterteil, z.B. für Lastentransport oder Rettung überschwerer Personen mit Schwerlasttragen
  • Direkteinstieg vor dem Fahrerhaus mit extrem kleinen Arbeitsradius
  • Neues Design am Podium, Hauptbedienstand und Leitersatz
  • Optimales Fahrgestell für Drehleiter-Nutzung

    • Ohne Hinterachs-Gewichtsprobleme
    • Maximale Nutzlast
    • Extreme Wendigkeit durch gelenkte Nachlaufachse


Service

Wenn Sie Interesse an einem Angebot oder Fragen zu unseren Produkten haben, nutzen Sie bitte das nachfolgende Kontaktformular. Wir setzen uns dann kurzfristig mit Ihnen in Verbindung. Ihre Adresse und – sofern vorhanden – Ihre Feuerwehr/Behörde/Firma helfen uns, Ihre Anfrage gezielt und schnell zu beantworten. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

Für allgemeine Anfragen erreichen uns unter der zentralen Telefonnr. +49 (0)731 408-0 oder nehmen Sie online Kontakt auf.

  • Kontaktformular

    Kontaktformular

    1. * Pflichtangaben
  • Broschüren und Infomaterial
    Datenblatt Magirus M32L-AT

    Technisches Datenblatt

    Zum Download der PDF klicken Sie bitte auf den unten stehenden Link oder auf das Vorschaubild links.

    Dateigröße: 344 KB

    Technisches Datenblatt - Magirus M32L-AT